• Deutsche Version
  • English version

Messtechnik

Die Herstellung feinmechanischer Präzisionsteile erfordert wie eine zeitgemäße Fertigungstechnologie eine Messtechnik auf höchstem technischen Niveau.

Um die vielfältigen Anforderungen und Funktionen der Produkte zu gewährleisten, werden unterschiedlichste  Messwerkzeuge und –geräte benötigt. Welche Messverfahren mit welcher Genauigkeit zum Einsatz kommen, wird von den Spezifikationen des jeweiligen Produktes bestimmt.

Am Anfang der Qualitätsprüfungen steht somit die anforderungsgerechte Prüfplanung. Anhand von Zeichnungen, Produktdokumenten, CAD-Modellen, Prüfvorschriften oder individuellen Vorgaben erstellen wir einen maßgeschneiderten Prüfplan.

Im Rahmen unserer Möglichkeiten bieten wir Ihnen auch Lohnmessungen von Bauteilen aller Art nach Zeichnung und / oder Konstruktionsdatensatz. Auch Erstbemusterungen nach Ihren Spezifikationen, bis hin zur Digitalisierung mit Flächenrückführung, gehören zu unserem Dienstleistungsangebot.

Equipment

In zwei klimatisierten Messräumen haben wir unter kontrollierten Umgebungsbedingungen die notwendigen Voraussetzungen für reproduzierbare Messungen und Prüfungen.

  • 3D Koordinaten Messmaschine ZEISS Contura G2
    Messbereich (X/Y/Z) 700 mm x 500 mm x 400 mm
  • Optisches CNC-Mess-System TESA VISIO 300 DCC
    Messbereich (X/Y/Z) 300 mm x 200 mm x 150 mm
  • Optische CNC-Wellenmessmaschine TESA SCAN 25
    Messbereich (D/L) 25 mm x 200 mm
  • Höhenmessgerät Mitutoyo Linear Height LH-600E
    Messbereich 600 mm
  • Längenmessgerät Mahr LINEAR 100
    Messbereich 100 mm
  • Oberflächenrauheits-Messgerät: Mitutoyo Surfest SJ-400
    Messbereich 25 mm

Alle Messgeräte mit direkter Anbindung zur Datenübernahme an unser CAQ-System.